New PDF release: Der Einzelhandel in Großbritannien unter dem Einfluss von

By Andreas Hermanns

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, word: 2,0, Universität zu Köln (Geographisches Institut), Veranstaltung: Oberseminar, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll die Entwicklung des britischen Einzelhandels thematisiert werden. Dabei wird insbesondere auf die Schwerpunkte der kulturellen Nähe zu den united states und der Internationalisierung im britischen Einzelhandel eingegangen.
Ein weiterer Schwerpunkt dieser Ausarbeitung ist die Thematik der Deregulierungspolitik während der Regierungszeit Margaret Thatchers (1979-1990) und den daraus resultierenden Problematiken.
Anschließend werde ich näher auf die prägenden Einzelhandelsformate in Großbritannien eingehen.
Schließlich komme ich auf die mit den verschiedenen Formaten einhergehenden Probleme zu sprechen und der daraus resultierenden „Renaissance der strategischen Planung“ (Potz 2003, S.9 ff).
In Großbritannien verloren ab Mitte des 20. Jahrhunderts die kleinen, unabhängig geführten Geschäfte immer mehr an Bedeutung. Ein Zuwachs an Bedeutung erfuhren im Gegenzug die großflächigen Einzelhandelsformate. Durch diese adverse Entwicklung für die unabhängigen Geschäfte nahmen bzw. nimmt deren Anzahl stetig ab. 1950 gab es in Großbritannien 449.000 unabhängige Einzelhändler. Bis zum Jahr 2002 ist diese Anzahl auf 310.991 Einzelhändler gesunken. Obwohl die Geschäftsanzahl sank, stieg deren Größe und Mitarbeiteranzahl an. So sind im Jahr 2005 ca. drei Millionen Briten im Einzelhandelsbereich beschäftigt (British Retail Consortium 2006). In Großbritannien beträgt der Mitarbeiterdurchschnitt 12,1 seasoned Betrieb.
Mit Beginn der 1980er Jahre, während der „Laisser-faire“ Politik der Thatcher – Ära, begannen die Betreiber von großflächigen Einzelhandelsbetrieben sich auf die Stadtränder als Standorte festzulegen. Die Folgen waren Versorgungslücken in den „Inner Cities“. Diese Lücken versuchten ab den 1990er Jahren die deutschen Discounter Aldi, Lidl und die dänische Handelskette Netto zu füllen.
Dies gelang bisher aber nicht wie beabsichtigt, da die Discounter nicht von den britischen Konsumenten angenommen werden. Deutlich wird dies auch dadurch, dass die Discounter nur einen Marktanteil von ca. fünf Prozent bei dem gesamten Einzelhandelsumsatz in Großbritannien für sich beanspruchen können. Aufgrund der Lage in sozialschwachen Gebieten haftet den genannten Discountern ein schlechtes snapshot an (IGD 2006b).
Mit Hilfe von Imagekampanien, Geschäftssanierungen und Geschäftsverlagerungen versuchen die Discounter diesem schlechten photograph zu begegnen.

Show description

Read Online or Download Der Einzelhandel in Großbritannien unter dem Einfluss von Deregulierung, Internationalisierung und Kultur (German Edition) PDF

Similar arts, film & photography in german books

Peter Liptau's Albert Speer, Untersuchung zu seinen Utopien: Germania, PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, observe: 2,3, Universität Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Achitekturvisionen und Technikutopien, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Zunächst möchte ich eine Biografie Speers voranschicken.

New PDF release: Barock und Rokoko: Meisterwerke des Himmlischen Jerusalem,

Im Barock lassen sich, bezüglich des Himmlischen Jerusalem, zwei Zentren ausmachen: die Niederlande und Italien. In den Niederlanden waren die bedeutendsten Künstler Petrus van der Borcht, Johan (Johannes) Sadeler I (1550-1600), Marten (Martin) de Vos (1532-1603), Pieter de Jode der Ältere (1570-1634), Nicolaes Visscher (auch Vißcher, 1618-1679), Frederick Hendrick van Hove (um 1628-1698), Claes Braau (um 1636-1707), Dirk Kuipers (1733-1796), Leendert Brasser (1727-1793), Philip van Gunst (1685-1732) und natürlich der Meister Jan Luyken (1649-1712), der sogar eine Ausgabe von „Pilgrim's development“ mit einem Himmlischen Jerusalem ausstattete.

Anna Berghe von Trips's Die Mondlandung 1969 als Medienereignis (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, notice: 2,7, Universität Konstanz, Sprache: Deutsch, summary: Das Seminar „Medien-Ereignisse“ thematisierte Ereignisse, die mediale Inszenierung im Hinblick auf das Ereignis selbst und deren Rezeption in ästhetischen Praktiken, wie zum Beispiel der Kunst und Philosophie.

Download e-book for iPad: Die Frühe Neuzeit: Eine Hoch-Zeit der Jerusalemskultur: by Claus Bernet

Einige der bedeutendsten Kunstwerke mit dem Motiv „Himmlisches Jerusalem“ wurden in der Frühen Neuzeit geschaffen. In diesem Band vereint sind hervorragende Kunstwerke der Frühen Neuzeit, wie die kostbare Handschrift „Prager Apokalypse“ von 1425, die imposante Deckenmalerei von Sankt Johannes in Selm-Cappenberg (um 1450), das allein schon farblich beeindruckende Wandgemälde in der Kirche St.

Extra resources for Der Einzelhandel in Großbritannien unter dem Einfluss von Deregulierung, Internationalisierung und Kultur (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Einzelhandel in Großbritannien unter dem Einfluss von Deregulierung, Internationalisierung und Kultur (German Edition) by Andreas Hermanns


by Steven
4.3

Rated 4.88 of 5 – based on 27 votes