Read e-book online Der Stil in den technischen und tektonischen Künsten oder PDF

By Gottfried Semper

Der nächtliche Himmel zeigt neben den glanzvollen Wundern der Gestirne mattschimmernde Nebelstellen, — entweder alte, erstorbene, im All zerstobene Systeme, oder erst um einen Kern sich gestaltender Weltdunst, oder ein Zustand zwischen Zerstörung und Neugestaltung.
Die empirische Kunstlehre (Stillehre) ist auch nicht reine Ästhetik, oder abstrakte Schönheitslehre. Letztere betrachtet die shape als solche, ihr ist das Schöne ein Zusammenwirken einzelner Formen zu einer Totalwirkung, die unsern künstlerischen Sinn befriedigt und erfreut.
Alle ästhetischen Eigenschaften des Formal-Schönen sind daher auch kollektiver Natur; wie Harmonie, Eurhythmie, share, Symmetrie u. s. w.

Die Stillehre dagegen fasst das Schöne einheitlich, als Produkt oder Resultat, nicht als Summe oder Reihe. Sie sucht die Bestandteile der shape die nicht selbst shape sind, sondern Idee, Kraft, Stoff und Mittel; gleichsam die Vorbestandteile und Grundbedingungen der shape. [...]

Der vorliegende zweite Band befasst sich mit der Tektonik, Stereotomie und Metallotechnik. Gottfried Semper beleuchtet diese für sich selbst und stellt sie in Beziehung zur Baukunst dar.
Dieses Werk des berühmten deutschen Architekten (u.a. Semperoper in Dresden) und Kunsttheoretikers ist auch heute noch ein äußerst lesenswertes Buch. Es handelt sich hierbei um den unveränderten Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe der zweiten Auflage von 1879.

Show description

Read or Download Der Stil in den technischen und tektonischen Künsten oder praktische Ästhetik (German Edition) PDF

Similar arts, film & photography in german books

Peter Liptau's Albert Speer, Untersuchung zu seinen Utopien: Germania, PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, be aware: 2,3, Universität Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Achitekturvisionen und Technikutopien, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Zunächst möchte ich eine Biografie Speers voranschicken.

Get Barock und Rokoko: Meisterwerke des Himmlischen Jerusalem, PDF

Im Barock lassen sich, bezüglich des Himmlischen Jerusalem, zwei Zentren ausmachen: die Niederlande und Italien. In den Niederlanden waren die bedeutendsten Künstler Petrus van der Borcht, Johan (Johannes) Sadeler I (1550-1600), Marten (Martin) de Vos (1532-1603), Pieter de Jode der Ältere (1570-1634), Nicolaes Visscher (auch Vißcher, 1618-1679), Frederick Hendrick van Hove (um 1628-1698), Claes Braau (um 1636-1707), Dirk Kuipers (1733-1796), Leendert Brasser (1727-1793), Philip van Gunst (1685-1732) und natürlich der Meister Jan Luyken (1649-1712), der sogar eine Ausgabe von „Pilgrim's development“ mit einem Himmlischen Jerusalem ausstattete.

Anna Berghe von Trips's Die Mondlandung 1969 als Medienereignis (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, word: 2,7, Universität Konstanz, Sprache: Deutsch, summary: Das Seminar „Medien-Ereignisse“ thematisierte Ereignisse, die mediale Inszenierung im Hinblick auf das Ereignis selbst und deren Rezeption in ästhetischen Praktiken, wie zum Beispiel der Kunst und Philosophie.

Read e-book online Die Frühe Neuzeit: Eine Hoch-Zeit der Jerusalemskultur: PDF

Einige der bedeutendsten Kunstwerke mit dem Motiv „Himmlisches Jerusalem“ wurden in der Frühen Neuzeit geschaffen. In diesem Band vereint sind hervorragende Kunstwerke der Frühen Neuzeit, wie die kostbare Handschrift „Prager Apokalypse“ von 1425, die imposante Deckenmalerei von Sankt Johannes in Selm-Cappenberg (um 1450), das allein schon farblich beeindruckende Wandgemälde in der Kirche St.

Additional info for Der Stil in den technischen und tektonischen Künsten oder praktische Ästhetik (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Stil in den technischen und tektonischen Künsten oder praktische Ästhetik (German Edition) by Gottfried Semper


by Jeff
4.5

Rated 4.62 of 5 – based on 23 votes