Der Wert der Oberfläche: Essays zu Architektur, Kunst und by Philip,Ursprung PDF

By Philip,Ursprung

ISBN-10: 385676366X

ISBN-13: 9783856763664

Dieses Buch ist ein Plädoyer für eine spekulative, experimentelle und performative Geschichtsschreibung. Philip Ursprung zeigt anhand historischer und aktueller Fallstudien, wie Architektur, Kunst und Wirtschaft miteinander verwoben sind. Mit der Verwendung der mehrdeutigen Begriffe "Wert" und "Oberfläche" bietet er Alternativen zu messbaren Kategorien wie "Preis" und "Raum".Ist es legitim, den Roman Moby Dick und den Londoner Crystal Palace als zwei Erscheinungsformen des Industriell-Erhabenen zu deuten, in ihrer Monumentalität und Unfassbarkeit als exemplarische Sinnbilder für den frühen Industriekapitalismus? Wie ist Adolf bogs' Essay "Ornament und Verbrechen" unter dem Aspekt des ökonomischen Drucks auf den Architektenberuf zu interpretieren? Inwiefern artikuliert sich die Bologna-Reform des europäischen Hochschulraumes in der Komposition von Lacaton & Vassals Hochschule für Architektur in Nantes? Die Antworten lassen manche Gebäude oder Kunstwerke in neuem Licht erscheinen und regen an, vertraute Geschichtsbilder zu revidieren.

Show description

Read Online or Download Der Wert der Oberfläche: Essays zu Architektur, Kunst und Ökonomie (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

Download e-book for kindle: Albert Speer, Untersuchung zu seinen Utopien: Germania, by Peter Liptau

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, observe: 2,3, Universität Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Achitekturvisionen und Technikutopien, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Zunächst möchte ich eine Biografie Speers voranschicken.

Barock und Rokoko: Meisterwerke des Himmlischen Jerusalem, - download pdf or read online

Im Barock lassen sich, bezüglich des Himmlischen Jerusalem, zwei Zentren ausmachen: die Niederlande und Italien. In den Niederlanden waren die bedeutendsten Künstler Petrus van der Borcht, Johan (Johannes) Sadeler I (1550-1600), Marten (Martin) de Vos (1532-1603), Pieter de Jode der Ältere (1570-1634), Nicolaes Visscher (auch Vißcher, 1618-1679), Frederick Hendrick van Hove (um 1628-1698), Claes Braau (um 1636-1707), Dirk Kuipers (1733-1796), Leendert Brasser (1727-1793), Philip van Gunst (1685-1732) und natürlich der Meister Jan Luyken (1649-1712), der sogar eine Ausgabe von „Pilgrim's growth“ mit einem Himmlischen Jerusalem ausstattete.

Download PDF by Anna Berghe von Trips: Die Mondlandung 1969 als Medienereignis (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, word: 2,7, Universität Konstanz, Sprache: Deutsch, summary: Das Seminar „Medien-Ereignisse“ thematisierte Ereignisse, die mediale Inszenierung im Hinblick auf das Ereignis selbst und deren Rezeption in ästhetischen Praktiken, wie zum Beispiel der Kunst und Philosophie.

Claus Bernet's Die Frühe Neuzeit: Eine Hoch-Zeit der Jerusalemskultur: PDF

Einige der bedeutendsten Kunstwerke mit dem Motiv „Himmlisches Jerusalem“ wurden in der Frühen Neuzeit geschaffen. In diesem Band vereint sind hervorragende Kunstwerke der Frühen Neuzeit, wie die kostbare Handschrift „Prager Apokalypse“ von 1425, die imposante Deckenmalerei von Sankt Johannes in Selm-Cappenberg (um 1450), das allein schon farblich beeindruckende Wandgemälde in der Kirche St.

Extra info for Der Wert der Oberfläche: Essays zu Architektur, Kunst und Ökonomie (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Wert der Oberfläche: Essays zu Architektur, Kunst und Ökonomie (German Edition) by Philip,Ursprung


by Brian
4.2

Rated 4.22 of 5 – based on 10 votes